Video-Update Tag 20

… und gleich noch was zum Anschauen hinterher:

Advertisements

Zwei Blickwinkel

Mein Rucksack ist umgepackt, alles was ich für die Interviews und Filmtermine gerichtet hatte ist aussortiert. Stattdessen ist jetzt Platz geschaffen für Proviant und Teile der Filmausrüstung. Durch Björns kniebedingtes Ausfallen komme ich in die besondere Lage diese Reise auch mal aus Sicht der Wandernden zu erleben. Eine Situation, die mich nach über zwei Wochen in der mobilen Gruppe und Teil dieses eingespielten Teams im ersten Moment ein wenig überrumpelt.

Weiterlesen

Mot helvete – mot horisont

PIC_0154 (2)Nebelschwaden peitschen uns Hagel in den Rücken. Wütend treibt uns der eisige Sturm den Bergrücken hinauf. Ich sehe nichts. Nichts von der Welt, nichts von den Stiegen, die einst Menschen in die Flechten traten auf ihrem Weg nach Norden. Hier ist nichts außer Sturm und Steppe. Die Wolken verdecken unsere Köpfe und die Kälte reißt Kerben in die offene Haut. Alles verstummt.

Ödmark.

Weiterlesen

Wandergruppe – Der erste Pausentag

1150126_665589300136488_797303839_n

19 Tage Wanderung liegen hinter uns. Bald geht es Richtung Gebirge. Wir entschlossen uns kurzfristig einen Pausetag einzulegen. Einen Tag kein Zelt aufbauen, sondern rumhängen, lesen, futtern und vor allem einmal trocknen. Gemeinsam mit Marian und Björn schlugen wir das Zelt auf einem Campingplatz in Tretten im Gudbrandsdal auf, um als ganze Gruppe ein paar ruhige Stunden zu verbringen. Die letzten Tage waren sehr fordernd für unsere Körper. Weiterlesen

Kleine Einblicke und ein kurzes Update

Hier ist ein erster visueller Eindruck von unserem Besuch in Jevnaker. Zur Zeit sind wir in Lillehammer und bewegen uns stetig in Richtung Hundorp. Neben einer Überfahrt mit dem Raddampfer Skibladner (siehe Artikel), einen Besuch der Hamar Domkirke und dem Maihaugen Museum mit vielen guten Interviews, war die Zeit voll von spannenden Überraschungen und Annekdoten. Später gibt es dazu mehr. Uns geht es allen gut.

Aber nicht zuletzt wollen wir sagen: DANKESCHÖN!!! Wir sind überglücklich und superdankbar für alle Unterstützung auf Inkubato, unserer Crowdfund Päsenz! Dank Euch haben wir es geschafft. Der Förderbetrag von 1100,- € wurde nicht nur erreicht, er wurde sogar überschritten. Dieses Geld hilft uns wirklich sehr und gibt uns Möglichkeiten, das Projekt weiter noch spannender zu gestalten. Genaue Details gibts später ;-).

Jetzt viel Spaß mit dem Film:

Liebe Grüße von Björn (auf dem Weg der Besserung) und den Wanderstudenten

Die mobile Gruppe on Tour: „1. August, Set 3, Mørkganga, Aufnahme 1.0.“

DSC_1773

Ein fantastischer Ausblick!

„Rechts abbiegen, dann rechts abbiegen“, tönt es aus dem Navi. Wir sind auf der Suche nach Mørkganga, einer Schlucht, die zu einem Aussichtspunkt führt. Hier wollen wir Aufnahmen von der idyllischen Fjord-Landschaft machen. „Folgen sie dem Straßenverlauf“, heißt es weiter. Dann verkündet die monotone Computerstimme: „Sie haben ihren Zielort erreicht!“ Doch außer dem Parkplatz ist hier nichts. Weiterlesen

An unsere Grenzen und darüber hinaus

_DSC7140

Tag 4. Kilometer 90. Erschöpfung. Akkus leer. Wir kämpfen, kämpfen uns vorwärts jeden Kilometer. Die Sonne brennt die Haut vom Nacken und der Schweiß trocknet nicht in den Kleidern, wenn man versucht, sie über Nacht im Zelt zu trocknen.  Unter den Füßen nichts als Asphalt. Seit fast 100 Kilometern.

Weiterlesen